Ein Jahr Corona: Wie groß ist das Vertrauen der Deutschen in die Medien?

moderierte Talk-Runde

Bühne A  •  60 Min.  • 

Wie hat sich die Corona-Pandemie auf das Vertrauen der Menschen in die Medien ausgewirkt? Warum nimmt die Rolle sozialer Netzwerke bei der Meinungsbildung weiter zu? Aus welchen Gründen vertraut ein signifikanter Teil der Bürger:innen klassischen Medien nicht (mehr)? Welche Rolle spielt der Bekanntheitsgrad eines Mediums? Die Langzeitstudie „Medienvertrauen“ der Johannes Gutenberg-Universität Mainz untersucht die Ursachen und Folgen von Vertrauensverlust in die öffentliche Kommunikation. Was können Medienmacher:innen tun, um Medienskepsis und Misstrauen abzubauen?

Medien