Ist Außenwerbung das “letzte” Massenmedium?

Case Studies

Bühne B  •  60 Min.

Jahrelang hat Plakatwerbung oder “Out of Home” kaum eine Werberin oder einen Werber begeistert. Durch den Siegeszug digitaler Displays und geobasierter Ausspielformen erlebt Außenwerbung mittlerweile einen zweiten Frühling. Wie kann der öffentliche Raum sinnvoll mit Medien bespielt werden? Welche regionalen und lokalen Erfolgsmodelle gibt es? Warum sind Anbieter von Außenwerbung mittlerweile nicht nur Player, sondern Gatekeeper im Medienmarkt?

Teilnehmer: Andreas Prasse, Andreas Orth u.a.