Andreas Ulrich

Journalist und Coach

 Andreas Ulrich
privat

Diplom-Journalist. Autor, Reporter und Moderator für Hörfunk und Fernsehen des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb). Als Buchautor veröffentlichte Ulrich u.a. “Torstraße 94” (be.bra 2015) und “Zwei Kilometer Deutschland” (Das Neue Berlin 2005). Dozent an der Elektronischen Medienschule (ems) Potsdam, der Universität der Künste (UdK) Berlin un der Hochschule für Musik Karlsruhe.

Veranstaltungen

    Bühne CFishbowl60 Min.

    Innovationsmanagement für Medien. Wer treibt (hier) wen an?

    Um erfolgreich zu bleiben, brauchen Medienhäuser eine Innovationskultur und neue Impulse. Was zeichnet innovative Medienunternehmen aus? Wer sind die Vorreiter: Medien-Start-ups oder die großen Medienhäuser? Wie sieht deren Innovationsalltag aus? Gibt es erfolgreiche Ansätze, von denen andere …

    Moderation: Andreas Ulrich
    Teilnehmer: Pia Frey, Gerrit Wahle, Marieke Reimann, Eliane Noverraz
    Bühne DSpeed Dating60 Min.

    Realitäts-Check: Der Arbeitsalltag von Medienmacherinnen und Medienmachern mit Behinderung

    Ergänzend zur Podiumsdiskussion »Digitale Barrierefreiheit« kommen hier Journalistinnen und Journalisten mit Behinderung zu Wort: Sie berichten beim Speed Dating, wie ihr Arbeitsalltag aussieht, wie sich Sichtweisen auf Themen in Redaktionen verändern und welche Bedenken dafür ausgeräumt werden …

    Moderation: Andreas Ulrich
    Teilnehmer: Mirko Dölle, Julia Probst, Andrea Sahlmen
    Bühne Bmoderierte Talk-Runde60 Min.

    Digitale Barrierefreiheit - wie können Medien allen Nutzerinnen und Nutzern gerecht werden?

    Gebärdendolmetscher, Audiodeskription und Untertitel - das sind die bisherigen Antworten auf die Bedürfnisse behinderter Menschen. Doch reicht das für eine gleichberechtigte und selbstbestimmte Mediennutzung aus? Wie können Medien barrierefreie digitale Angebote gemeinsam mit den Akteuren …

    Moderation: Andreas Ulrich
    Teilnehmer: Julia Probst, Kim Busch, Georg Schmolz, Prof. Dr. Thomas Kahlisch