Bodo Ramelow

Thüringer Staatskanzlei Ministerpräsident des Freistaats Thüringen

 Bodo Ramelow
Thüringer Staatskanzlei / Delf Zeh

1956 in Osterholz-Scharmbeck geboren absolvierte ich eine kaufmännische Lehre und war mehrere Jahre im Lebensmittelhandel tätig. Nach Stationen als Gewerkschaftssekretär in Hessen wechselte ich 1990 nach Thüringen und erlebte dort als Landesvorsitzender der Gewerkschaft HBV die Transformationsprozesse der Wendezeit mit und näherte mich der PDS an. 1999 wurde ich Parteimitglied und zog in den Thüringer Landtag ein. Zwischen 2005 und 2009 war ich stv. Fraktionsvorsitzender meiner Partei im Deutschen Bundestag. Nach weiteren Jahren als Fraktionsvorsitzender in Thüringen wählte mich der Landtag am 05.12.2014 und abermals am 04.02.2020 zum Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen.

Veranstaltungen

    Bühne Amoderierte Talk-Runde60 Min.

    Ein Jahr Corona: Wie groß ist das Vertrauen der Deutschen in die Medien?

    Wie hat sich die Corona-Pandemie auf das Vertrauen der Menschen in die Medien ausgewirkt? Warum nimmt die Rolle sozialer Netzwerke bei der Meinungsbildung weiter zu? Aus welchen Gründen vertraut ein signifikanter Teil der Bürger:innen klassischen Medien nicht (mehr)? Welche Rolle spielt der …

    Moderation: Andreas Stopp
    Teilnehmer: Carolin Ollivier, Prof. Dr. Oliver Quiring, Bodo Ramelow, Marlehn Thieme, Tom Zwiessler u.a.