Christoph Kukula

42film GmbH Geschäftsführer

 Christoph Kukula
Joachim Blobel

Christoph Kukula wirkte vor seiner Tätigkeit bei 42film in der Produktion zahlreicher Kinofilme mit, wie z. B. in „Good bye, Lenin“, „Kriegerin“ und „Die Fremde“. Der gebürtige Dresdner studierte Produktions- und Medienwirtschaft an der Hochschule für Fernsehen und Film München und machte dort sein Diplom. Seit 2010 ist er für 42film als Produzent, Herstellungsleiter und Produktionsleiter tätig. Seit 2014 ist er zudem geschäftsführender Gesellschafter der Produktionsfirma. Christoph Kukula ist Mitglied der European Film Academy.

Veranstaltungen

    Bühne Bmoderierte Talk-Runde60 Min.

    Corona Virus Update: Auswirkungen auf Film, Fernsehen und Kultur

    Geschlossene Kinos, verschobene Filmproduktionen und abgesagte Konzerte: die Kultur- und Kreativbranche ist von der Corona-Pandemie existenziell betroffen. Wie wirken Programme wie „Neustart Kultur“, die Ausfallfonds von Bund und Ländern für die Filmwirtschaft oder die Unterstützung für …

    Teilnehmer: Jana Brandt, Claas Danielsen, Michael Kölmel, Christoph Kukula, Natalie Müller-Elmau