Prof. Dr. Elizabeth Prommer

Universität Rostock Direktorin des Instituts für Medienforschung an der Universität Rostock

Prof. Dr. Elizabeth Prommer
Elizabeth Prommer

Elizabeth Prommer, Prof. Dr., lehrt Kommunikations- und Medienwissenschaft und ist Direktorin des Instituts für Medienforschung der Universität Rostock. Ihre Forschungsschwerpunkte im Zusammen­spiel von Medien, Medienrezeption und Gesellschaft. Ihre Veröffentlichungen umfassen u.a. Studien zur Online-Mediennutzung und Nutzung mobiler Medien. Aktuelle Forschungsprojekte untersuchen die Sichtbarkeit von Frauen in Kino und Fernsehen sowie die geschlechtsspezifischen Zugänge zur Medienindustrie.

Veranstaltungen

    Bühne Cmoderierte Talk-Runde60 Min.

    Mehr Frauen auf und hinter die Bildschirme!

    Trotz aller Appelle und Bemühungen der vergangenen Jahre: Ob Kinderfernsehen, Spielfilm oder Experteninterview - Frauen sind auf deutschen Bildschirmen noch immer unterrepräsentiert. Wie lässt sich das ändern? Ist Quote ein Allheilmittel? Was tut sich in Produktionsfirmen und Ausbildungsstätten?

    Moderation: Maja Fiedler
    Teilnehmer: Dr. Katja Wildermuth, Prof. Dr. Linda Breitlauch, Christine Plaß, Prof. Dr. Elizabeth Prommer