Juliane Matthias

LEAVR

 Juliane Matthias

Juliane Matthias, geboren in Magdeburg, hat Medien- und Kommunikationswissenschaften/Soziologie an der Martin-Luther-Universität in Halle studiert und arbeitet seit über 10 Jahren im Bereich Marketing und Vertrieb in Leipzig. Sie leitet seit nunmehr 2 Jahren auch LEAVR - das Virtual-Reality-Erlebnisstudio in der Leipziger media city. LEAVR bietet vor allem Firmenevents und Veranstaltungen mit Teambuildingcharakter die Möglichkeit technische Innovationen und VR spielerisch zu testen.

Veranstaltungen

    Bühne Dmoderierte Talk-Runde60 Min.

    Wie kommen Virtual-Reality-Projekte zum Publikum?

    Virtual Reality bietet für Kunst und Journalismus neue Möglichkeiten, um Inhalte und Themen aufzubereiten und das Publikum sprichwörtlich eintauchen zu lassen. Doch wie wird die neue Technik am besten genutzt? Welche Fördermöglichkeiten, Plattformen und technischen Voraussetzungen sind dafür nötig?

    Moderation: Elle Langer
    Teilnehmer: Marc Zimmermann, Alina Cyranek, Christiane Wittenbecher, Juliane Matthias, Lars Rummel, Nadja Albus-Hilbert