Marysabelle Cote

ARTE GEIE Generalsekretärin und Beauftragte für die europäische Entwicklung

 Marysabelle Cote

Marysabelle Cote ist seit 2017 Generalsekretärin und Beauftragte für die europäische Entwicklung des europäischen Kulturkanals ARTE. Zuvor war sie Leiterin der Abteilung Präsidium und Koordinierung von ARTE GEIE in Straßburg. Sie hat in den letzten Jahren mehrere europäische Projekte geführt, unter anderem auch die Entwicklung der digitalen Angebote von ARTE auf English, Spanisch, Polnisch und Italienisch.

Sie hat Politikwissenschaft und Geschichte in Frankreich, Irland und Belgien studiert.

Veranstaltungen

    Bühne Amoderierte Talk-Runde60 Min.

    Kann es eine europäische Antwort auf Amazon, YouTube und Netflix geben?

    Seit dem Herbst 2018 treibt der ARD-Vorsitzende und BR-Intendant Ulrich Wilhelm die Idee einer europäischen Digitalplattform voran – mit Applaus auch aus Verlagen und Medienpolitik. Wie realistisch ist diese Idee? Wie kann eine europäische Plattform als Alternative zu Amazon, YouTube und Netflix …

    Moderation: Vera Linß
    Teilnehmer: Prof. Dr. Christoph Neuberger, Tom Buhrow, Johannes Selle, Rainer Robra, Marysabelle Cote