Sascha Lobo

Publizist, Blogger, Internet-Unternehmer

 Sascha Lobo

Sascha Lobo, Jahrgang 1975, studierte in Berlin Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation. Er arbeitet als Autor, Internet-Unternehmer und Vortragsredner rund um den Schwerpunkt Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. Seit 2011 schreibt er eine wöchentliche Kolumne auf Spiegel Online namens „Die Mensch-Maschine“, in der er aus digitaler Perspektive auf die Geschehnisse der Welt blickt. Sascha Lobo hat Snapchat sehr viel früher als die meisten anderen nicht verstanden (2013), aber dafür viele Follower auf Twitter.

Veranstaltungen

    Bühne A30 Min.

    Wer hat Angst vor künstlicher Intelligenz? Keynote von Sascha Lobo zu Digitalisierung, Demokratie und Journalismus

    Sind Smart-Speaker wie Alexa, Google Assistent und Siri die Türöffner für den Einzug künstlicher Intelligenz in unseren Medienalltag? Was ist künstliche Intelligenz? Welche Folgen hat das für die Medienbranche? Was verändert sich für Medienmacher und -macherinnen? Sascha Lobo ordnet diese …

    Teilnehmer: Sascha Lobo
    Bühne Amoderierte Talk-Runde60 Min.

    Künstliche Intelligenz in den Medien: Texte vom Robo-Journalisten

    Schneller, genauer und vor allem billiger - immer mehr Texte werden von Algorithmen produziert. Bisher vor allem in den Bereichen Sport, Wetter und Börse: Immer dort, wo zur Verfügung stehende Daten die Textgrundlage bilden. Wo könnte diese Technik noch sinnvoll zum Einsatz kommen? Welche Chancen …

    Teilnehmer: Sascha Lobo, Johannes Sommer, Christina Elmer