Scott Griffen

International Press Institute (IPI) Deputy Director

 Scott Griffen

Scott Griffen ist Deputy Director beim International Press Institute (IPI). Das IPI ist ein globales Netzwerk von Redakteur*innen, Medienmanager*innen und führenden Journalist*innen mit Hauptsitz in Wien. Die Mission vom IPI besteht darin, die Medienfreiheit zu verteidigen, wo immer sie bedroht ist. Griffen ist Autor zahlreicher Publikationen über die Medienfreiheit und gibt regelmäßig Interviews zum Thema in internationalen Medien. Er hat IPI-Missions in dutzenden Ländern auf 6 Kontinenten geleitet. Er hat an den Universitäten Yale (USA), King’s College London (UK) und Linz (Österreich) studiert.

Veranstaltungen

  • Bühne Bmoderierte Talk-Runde60 Min.

    Breaking News: Medien in Krisenzeiten

    Die Flutkatastrophe im Ahrtal, die lang andauernde Pandemie und der Angriffskrieg gegen die Ukraine: Die (mediale) Welt befindet sich seit Jahren im Ausnahmezustand. Schnelllebige Nachrichten und Eilmeldungen prägen die Berichterstattung und verunsichern Teile der Bevölkerung. Welche …

    Moderation: Diemut Roether
    Teilnehmer: Meinolf Ellers, Scott Griffen, Ellen Heinrichs, Tom Buhrow