Tom Buhrow

Vorsitzender der ARD und Intendant des WDR

 Tom Buhrow

Tom Buhrow ist seit 1.1.2020 ARD-Vorsitzender. Er studierte Geschichte und Politikwissenschaften in Bonn. Nach dem Examen volontierte er 1985/1986 beim WDR und arbeitete danach als Reporter und Chef vom Dienst für die „Aktuelle Stunde“, die er auch moderierte. 1992 wechselte Buhrow in die Kölner Tagesschau-Redaktion. Von 1994 bis 1999 war er Korrespondent im ARD-Studio Washington. Nach einer Station als Korrespondent im ARD-Studio Paris kehrte er 2002 als Leiter des ARD-Studios nach Washington zurück. 2006 wurde Buhrow Moderator der “Tagesthemen”. Seit 2013 ist Tom Buhrow Intendant des WDR.