Neues aus dem MTM-Blog

  • „Wann waren Sie das letzte Mal mit Vergnügen im Kino?“

    In Sachen Barrierefreiheit muss sich in der Medienlandschaft noch einiges tun … Von Tanita Steckel, MLU Halle-Wittenberg … Es ist warm in Halle B, die erste Talkrunde nach der Mittagspause beginnt.

  • Große Visionen & europäische Inhalte

    Gibt es eine europäische Antwort auf Netflix und Co.? Von Ann-Kathrin Canjé, MTM-Live-Redaktion … Weltweit gehören Plattformen wie Netflix, YouTube und Amazon für viele Menschen bereits zum Alltag.

  • Auf der Stelle treten

    Die Diskussion um Sparzwänge in Verlagshäusern dreht sich im Kreis … Von Sebastian Blum, MTM-Live-Redaktion … In seinem Interview mit dem Spiegel hat New York Times-Geschäftsführer Arthur Gregg Sulzberger erklärt, wie man es macht.

  • Innovativ sein heißt auch divers sein

    Das innovative Medienhaus im Jahr 2019 … Von Ann-Kathrin Canjé, MTM-Live-Redaktion … Wie managed man Innovationen in großen Medienhäusern und was zeichnet innovative Medienhäuser überhaupt aus?

  • Die Zukunft liegt im Ohr?

    Sascha Lobo und Karen Schmied. Foto: Enrico Meyer Ein Streitgespräch zwischen Karen Schmied und Sascha Lobo … Von Sebastian Blum, MTM-Live-Redaktion … Wie erreichen Medienhäuser die nächste Generation?

  • Von Verantwortlichkeit, Transparenz und Vernetzung

    Foto: Viktoria Conzelmann Was kann der Robo-Journalismus leisten? Von Ann-Kathrin Canjé, MTM-Live-Redaktion … Bis auf den letzten Platz ist der Saal in Halle A gefüllt.

  • Der Kampf um die digitale Beziehung zum Publikum

    Sascha Lobo bei der Eröffnung der #MTM19.

  • Nahkampf gegen Fake News

    Lösungsansätze mit Journalisten … =============================== … Von Juliane von Reppert-Bismarck … Theoretisch scheint es die perfekte Lösung.

  • Sollten wir alles tun, was wir technisch können?

    Über die globalen ethischen Herausforderungen der Digitalisierung … Von Heinrich Bedford-Strohm … Der digitale Wandel ist wie die Globalisierung ein Prozess, der nicht zurückzudrehen ist. Er hat nachhaltige Konsequenzen für den öffentlichen Diskurs genauso wie für das private Miteinander.

  • Die Rückkehr der direkten Beziehung

    Warum es sich vor allem für die Leser lohnt, für gute Texte Geld zu bezahlen … von Carsten Knop … Ohne Kontext hat das, was man sagt, keine Bedeutung.

Zum Blog auf Medium