One-on-One: Karen Schmied (fritz) und Sascha Lobo diskutieren über die Zukunft der öffentlich-rechtlichen Verbreitungswege

moderierte Talk-Runde

Bühne D  •  45 Min.

Viele Beobachter der deutschen Medienlandschaft fordern schon länger mehr Kooperationen und Schnittstellen öffentlich-rechtlicher Angebote. Sollten sich Mediatheken oder Podcast-Plattformen für andere Anbieter öffnen? Hat der öffentlich-rechtliche Rundfunk hier eine gesellschaftliche Aufgabe? Gleichzeitig wollen und müssen öffentlich-rechtliche Angebote auf reichweitenstarken US-Plattformen vertreten sein, um junge Nutzerinnen und Nutzer zu erreichen. Wo sind hier die Grenzen? Was wäre wünschenswert? Was ist tatsächlich möglich? In einem Eins-zu-Eins-Gespräch diskutieren Karen Schmied von Fritz (rbb) und Sascha Lobo über Probleme und Chancen moderner öffentlich-rechtlicher Infrastruktur.

Medien