Anzeige

Martin Gorholt

stv. Vorsitzender der Gremienvorsitzendenkonferenz der Landesmedienanstalten, Vorsitzender des Medienrates der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb)

 Martin Gorholt
© Bildrechte: Silke Weinsheimer

Martin Gorholt ist stellvertretender Vorsitzender der Gremienvorsitzendenkonferenz der Landesmedienanstalten sowie Vorsitzender des Medienrates der mabb. Zuletzt war er Chef der Staatskanzlei Brandenburg. Der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler war von 2016 bis 2018 als Staatssekretär in der Staatskanzlei Brandenburg tätig, Bevollmächtigter beim Bund und Beauftragter für Internationale Beziehungen. Von 2009 bis 2016 war Martin Gorholt Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur. Von 2005 bis 2008 war er Bundesgeschäftsführer der SPD und von 2003 bis 2005 Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.

Veranstaltungen

  • Bühne Bmoderierte Talk-Runde60 Min.

    Künstliche Intelligenz und Demokratie: Chancen und Risiken

    Künstliche Intelligenz (KI) verändert die Produktion und Verbreitung von Informationen und Nachrichten mit hoher Dynamik. Nachrichten werden immer mehr im Internet bzw. auf sozialen Medien konsumiert. Das hat Konsequenzen für die öffentliche Meinungsbildung und für demokratische Prozesse.

    Moderation: Martin Gorholt
    Teilnehmer: Prof. Dr. Christoph Bieber, Dr. Eva Flecken, Alois Krtil, Irina Orssich, Philipp Otto u.a.