Ulrike Simon

HORIZONT / DER SPIEGEL Medienjournalistin

 Ulrike Simon

Ulrike Simon, geb. 1968 in Heidelberg, arbeitet seit 1993 als Medienjournalistin. Sie ist Kolumnistin beim SPIEGEL und Autorin bei HORIZONT.
Nach dem Magister-Studium (Germanistik, Romanistik, Allg. Linguistik) in Mannheim und dem Volontariat in Hamburg war sie Redakteurin und später Ressortleiterin bei der Fachzeitschrift Der Kontakter. 1999 wechselte sie nach Berlin zur B.Z., anschließend zum Tagesspiegel und zur Welt-Gruppe. Seit 2008 arbeitet sie freiberuflich. Sie war Autorin der Berliner Zeitung, der FR, des Medium Magazins sowie des RND.

Veranstaltungen

    Bühne Amoderierte Talk-Runde60 Min.

    Druck von vielen Seiten: Die Zukunft der Öffentlich-Rechtlichen in Europa

    Rechtspopulistische Parteien, die Lobby der Digitalkonzerne und die veränderte Mediennutzung sind Herausforderungen für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk – in ganz Europa. Wie können sich öffentlich finanzierte Angebote modernisieren, sprich zukunftsfähig werden? Welche gesellschaftliche …

    Moderation: Ulrike Simon
    Teilnehmer: Dr. Alexander Wrabetz, Marlehn Thieme, Prof. Dr. Karola Wille, Prof. Dr. Otfried Jarren